Chronik
zurück

Wissenschaftliche Tagung, 27./28. September 2002


"Im Spannungsfeld von Wissenschaft und Politik.
150 Jahre Landesgeschichtsforschung in Thüringen."



Vorträge:

- Stefan Gerber, Jena: Historisierung und Nationalisierung der Region. Die Gründungsphase des Vereins für Thüringische Geschichte und Altertumskunde (1848/52).
- Dr. Johannes Mötsch, Meiningen: Thüringen als Gegenstand landesgeschichtlicher Grundlagenforschung im Kaiserreich (1871-191).
- Dr. Steffen Raßloff, Erfurt: Landesbewußtsein und Geschichtsbild im preußischen Thüringen. Das Erfurter Bürgertum 1871-1933.

- Prof. Dr. Jürgen John, Jena, Dr. Bernhard Post, Weimar: Von der Landesgründung zum NS-"Trutzgau". Thüringen-Diskurse 1918-1945.
- Prof. Dr. Volker Wahl, Weimar: Neugründung einer Historischen Kommission für Thüringen als "staatspolitische Notwendigkeit" - Ein gescheitertes Projekt von 1933.
- Prof. Dr. Herbert Gottwald, Jena: Ein landesgeschichtliches Institut für Thüringen - Günther Franz und die Gründung der "Anstalt für geschichtliche Landeskunde" an der Universität Jena 1937.

- Dr. Thomas Schaarschmidt, Leipzig: Zwischen verordnetem Geschichtsbild und regionaler Identität. Heimatgedanke und Kulturbund im thüringischen Vogtland 1949-1990.
- Dr. Joachim Bauer, Jena: Von der "bürgerlichen Landesgeschichte" zur "marxistischen Regionalgeschichte". Die Jenaer Entwürfe zur "Geschichte Thüringens" von 1965-1981.
- Dr. Klaus Neitmann, Potsdam: Landesgeschichtsforschung im Exil. Die "Geschichte Thüringens" von Walter Schlesinger und Hans Patze (1967/82).

- Prof. Dr. Matthias Werner, Jena: Thüringen im Mittelalter. Ergebnisse und Aufgaben.
- Prof. Dr. Georg Schmidt, Jena: Thüringen in der frühen Neuzeit. Perspektivenwandel und neue Schwerpunkte.
- Prof. Dr. Hans-Werner Hahn, Jena: Thüringen im 19. Jahrhundert. Paradigmenwechsel in der Erforschung kleinstaatlicher Strukturen und politisch-sozialer Wandlungsprozesse.
- Prof. Dr. Gunther Mai, Erfurt: Zeitgeschichtliche Forschung in Thüringen. Ansätze, Aufgaben, Perspektiven.


Die Vorträge dieser Tagung sind publiziert in:

Im Spannungsfeld von Wissenschaft und Politik. 150 Jahre Landesgeschichtsforschung in Thüringen.
Herausgegeben von Matthias Werner.
Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Thüringen, Kleine Reihe, Bd. 13
Köln, Weimar, Wien: Böhlau 2005. X u. 433 S.
Diese Seite drucken

Stand: März 2008